Elektroinstallation

Die Elektroinstallation der Hausverteilung erfolgt im Hausanschlussraum bzw. in der Diele (ohne Keller) ab Endverschluss des Versorgungsträgers bzw. ab Zählerschrank.
Die Installation in den Kellerräumen erfolgt "Aufputz" sonst als "Unterputz-installation" mit Stegbandleitungen.
Zählereinheit im Keller oder HAR vorgerichtet:
1 Zählerfeld, 1 Leerplatz für TRE, Zu- und Ableitung, Sicherungsverteilung in Unterputzausführung, bestückt mit 1 Klingeltrafo, 9 Sicherungsautomaten B 16 A, 1 FI- Schutzschalter.

Kellergeschoss:
je 1 Ausschaltleitung mit Deckenauslass und einer Steckdose pro Kellerraum

(Nebenflächen)

Kellerflur:
1 Deckenauslaß mit Wechselschaltung
HAR:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß und einer Doppelsteckdose für Feuchträume

(Wohnflächen)

Eingang-Diele:
1 Ausschaltleitung (innen) mit Wandauslaß (außen), 1 Klingeltaster mit Namenschild an der Gebäudeaußenseite
Windfang:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß, 1 Steckdose, 1 Hausläutwerk
Diele:
1 Deckenauslaß, 1 Steckdose, 1 Kreuzschaltung in das Dachgeschoss mit 3 Schaltern, Leerrohr für Telefonanschluß bis in den Keller oder HAR
Gäste-WC:
1 Ausschaltleitung mit Wandauslaß, 1 Steckdose
Dusche-WC:
1 Ausschaltung mit Deckenauslaß oder Wandauslaß, 1 Doppelsteckdose für Feuchträume.
Küche:
1 Auschaltleitung mit Deckenauslaß, 6 Steckdosen, davon 2 doppelt, 1 Elt- Herdanschlussdose 360V, 1 Steckdose für Geschirrspüler und bei Bedarf für 1 Waschmaschine.
Wohn-Esszimmer:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß. 1 Serienschalter mit Deckenauslaß, 6 Steckdosen davon 2 doppelt, 1 Leerdose für Antennenanschluss mit Leerrohr vom Keller oder HAR bis zum Dachspitz,
Arbeiten/Gäste:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß, 3 Steckdosen, 1 Leerdose für Antennen-anschluß und Leerrohr für Telefonanschluss
Terrasse/Balkon:
1 Ausschaltleitung (innen) mit Wandauslaß (außen), 1 wasserdichte Steckdose (außen)
Flur:
1 Wechselschaltleitung mit Deckenauslaß, 1 Steckdose.
Kind:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß, 3 Steckdosen. 1 Leerdose für Antennen-anschluss mit Leerrohr für Telefonanschluss
Schlafen:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß und 4 Steckdosen je 2 doppelt
Ankleide:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß und 1 Steckdose
Bad/Wc:
1 Ausschaltleitung mit Deckenauslaß. 1 Wandauslaß über Spiegel, 1 wasserdichte Steckdose doppelt, 1 Erdungsleitung für Wanne
Dachspitz:
1 Ausschaltleitung mit Schiffsarmatur, 1 Steckdose, Anschluss Heizung

zurück